Über Pattaya

Ein Stück vom Himmel

In Pattaya ist immer etwas los. Die wunderschöne Küstenstadt wurde Anfang der 80er Jahre berühmt und daran hat sich bis heute nichts verändert.

Bereits bei Sonnenaufgang fangen die Strände an gefüllt zu werden. Bis Sonnenuntergang halten sich sowohl Einheimische als auch Touristen am Strand und im klaren Meer auf.

Am Abend verlagert sich die Action auf die Straße. Das pulsierende Nachtleben zieht viele in seinen Bann und so kann es sein, dass auch Sie bis zum Morgengrauen trinken und feiern.

Doch neben den Stränden und dem Nachtleben, bietet Pattaya unzählige Möglichkeiten für Unterhaltung und Sehenswürdigkeiten. Egal ob für Paare, Singles, Familien oder Geschäftsreisende – Das nur 147 km von der Hauptstadt Bangkok entfernte Pattaya bietet für jeden etwas.

 

Wat Phra Khao Yai

The Sanctuary Of Truth

Das ins Deutsch übersetzte Heiligtum der Wahrheit ist eine gigantische Holzkonstruktion, die das Gebiet von mehr als zwei Erhöhungen abdeckt. Der oberste Punkt des Gebäudes ist etwa 105 Meter hoch. Es wurde gebaut, um Wind und Sonnenschein an der Küste von Rachvate Cape, Tumbon Naklea, Amphur Banglamung und der Provinz Chon Buri standzuhalten. Das Gebäude wurde nach altem thailändischen Einfallsreichtum erbaut und jeder Quadratzentimeter des Gebäudes ist mit einer Holzschnitzskulptur bedeckt.

Der Zweck der Dekoration mit Holzschnitzskulpturen besteht darin, Kunst und Kultur als Spiegelbild der alten Vision der Erde, des alten Wissens und der östlichen Philosophie zu verwenden. In diesem Komplex werden die Besucher das antike Leben, die menschliche Verantwortung, das grundlegende Denken, den Lebenszyklus, die Lebensbeziehung zum Universum und das gemeinsame Ziel des Lebens in Richtung Utopie verstehen

Der Nong Nooch Garden befindet sich auf einem 2,4 km² großen Gelände. Der wunderschön angelegte Park kann leicht zu einem ganztägigen Ausflug werden. Das gesamte Gebiet ähnelt eher einem Themenpark mit täglichen kulturellen Shows, Restaurants und Unterkünften sowie einem weitläufigen Gebiet mit individuell gestalteten Themengärten. Ein gemütlicher Spaziergang durch den Botanischen Park ist wie eine Reise um die Welt durch die vielen berühmten Gärten, ob französischer Garten aus dem 17. Jahrhundert, Stonehenge oder europäischer Renaissancegarten. Ebenso faszinierend sind artenspezifische Gärten wie Kakteen und Sukkulenten, Orchideengärten, tropische Palmengärten, Bonsai und Topiary-Gärten.

Nong Nooch Garden

Nong Nooch Garden

Nong Nooch Garden

Nong Nooch Garden

Der Nong Nooch Garden befindet sich auf einem 2,4 km² großen Gelände. Der wunderschön angelegte Park kann leicht zu einem ganztägigen Ausflug werden. Das gesamte Gebiet ähnelt eher einem Themenpark mit täglichen kulturellen Shows, Restaurants und Unterkünften sowie einem weitläufigen Gebiet mit individuell gestalteten Themengärten. Ein gemütlicher Spaziergang durch den Botanischen Park ist wie eine Reise um die Welt durch die vielen berühmten Gärten, ob französischer Garten aus dem 17. Jahrhundert, Stonehenge oder europäischer Renaissancegarten. Ebenso faszinierend sind artenspezifische Gärten wie Kakteen und Sukkulenten, Orchideengärten, tropische Palmengärten, Bonsai und Topiary-Gärten.

Koh Larn

Koh-Larn

Die Korallen Insel in der Nähe von Pattaya ist ein kleines Paradies jenseits der Hektik von Pattaya. Obwohl Thailands berühmter Badeort nicht Ihr erster Gedanke wäre, wenn Sie sich ein himmelblaues Meer und einen langen, unberührten Strand ohne Hochhäuser und abseits der Klauen der Zivilisation vorstellen, bietet diese kleine idyllische Insel genau das und ist nur eine kurze Fahrt mit der Fähre von der Walking Street entfernt. Die Korallen Insel, auch bekannt unter dem thailändischen Namen Koh Larn liegt 7,5 Kilometer westlich von Pattaya Beach. Es ist seit langem ein alternativer Rückzugsort für diejenigen, die von Pattayas überentwickelten und überfüllten Stränden überfordert sind. Da die Insel nicht so weit entfernt ist, können Besucher morgens problemlos dorthin gehen, mehrere Stunden bleiben und am späten Nachmittag zum Pattaya Beach zurückkehren. Der bequemste Weg, dies zu tun, ist eine geführte Tour.

Die Walking Street Pattaya ist der größte und frequentierste Party-Hotspot in ganz Thailand. Nur ein paar der besten Plätze in Bangkok schlagen sich durch Volumen und Abwechslung aus. Fast jedes Gebäude entlang seiner Länge ist ein Nachtclub, eine Go-Go-Bar, eine Bierbar oder ein Restaurant.

Das Bemerkenswerte an der Pattaya Walking Street ist, dass es so viel zu sehen und zu tun gibt und dass es so dicht gepackt ist, dass Sie eine ganze Woche lang jede Nacht dort verbringen können, und abgesehen davon, dass Sie täglich einen Kater haben können, werden Sie immer noch jeden Abend neue Orte finden.

Walking Street

Pattaya Nightlife

Walking Street

Pattaya Nightlife

Die Walking Street Pattaya ist der größte und frequentierste Party-Hotspot in ganz Thailand. Nur ein paar der besten Plätze in Bangkok schlagen sich durch Volumen und Abwechslung aus. Fast jedes Gebäude entlang seiner Länge ist ein Nachtclub, eine Go-Go-Bar, eine Bierbar oder ein Restaurant.

Das Bemerkenswerte an der Pattaya Walking Street ist, dass es so viel zu sehen und zu tun gibt und dass es so dicht gepackt ist, dass Sie eine ganze Woche lang jede Nacht dort verbringen können, und abgesehen davon, dass Sie täglich einen Kater haben können, werden Sie immer noch jeden Abend neue Orte finden.